Verzicht auf Veranstaltungen: Die emschertainment GmbH stellt den Veranstaltungsbetrieb bis auf Weiteres ein.

Dem ministeriellen Erlass vom 10.03.20 folgend, nach dem alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern bis auf Weiteres abgesagt werden müssen, hat die Stadt Gelsenkirchen entschieden, diese Regelung auch auf städtische Veranstaltungen unterhalb von 1.000 Besuchern zu erweitern.

Das gilt ebenfalls für die Veranstaltungen der emschertainment GmbH. Diese Regelung ist unbefristet, und die Situation wird durch das Lagezentrum CORONA täglich neu bewertet.

Wir werden versuchen, Veranstaltungen, für die diese Regelung zutrifft, in einen Zeitraum zu verlegen, der von der Schließung der Häuser nicht mehr betroffen ist.

Karten für die jeweiligen Veranstaltungen behalten für den Nachspieltermin ihre Gültigkeit.

Folgende Veranstaltungen sind abgesagt oder verlegt worden:

                                            Ursprungstermin             Nachspieltermin

Carolin Kebekus             13.03.2020                         06.08.2020

Hazel Brugger                  13.03.2020                         16.11.2020

Horst Schroth                   14.03.2020                         30.01.2021

Wildes Holz:                     19.03.2020                         26.11.2020

Springmaus                      21.03.2020                         20.11.2020

Marc Weide                       27.03.2020                         18.11.2020

NightWash                        28.03.2020                         06.09.2020

Jürgen Becker                  02.04.2020                       11.12.2020

Sebastian Pufpaff            30.04.2020                       03.11.2020 neu

Konrad Stöckel                 09.05.2020                      26.02.2021 neu

Zu allen anderen Veranstaltungen der emschertainment GmbH werden in den nächsten Tagen weitere Informationen folgen.

Weitere ständig aktualisierte Informationen erhalten Sie unter www.emschertainment.de, über unseren Newsletter sowie auf www.facebook.de/emschertainment. Wir bedauern die mit dieser Situation verbundenen Unannehmlichkeiten und bitten um Ihr Verständnis.

Stand: 30.03.2020 11:00 Uhr

 

Download