Rainer Hersch

Rainer Hersch

A very British Christmas

Der englische Comedy-Dirigent RAINER HERSCH präsentiert am 16.12.2022 in der KAUE unter dem Namen „A Very British Christmas“ eine musikalische Schlittenfahrt durch typisch britische Weihnachtstraditionen.

Wer den Film „Tatsächlich Liebe“ gesehen hat, weiß um die Bedeutung der „Christmas Number One“, also des Songs, der es in der Weihnachtswoche auf Nummer 1 der englischen Charts schafft. Der Gewinner des jährlichen Rennens wird gefeiert, als ob er zum Ritter geschlagen würde – die Songs im Radio rauf und runter gespielt. Deshalb gehören sie auch zu jeder Britischen Weihnachtsparty. RAINER HERSCH und die Jingle Bells präsentieren so „unbekannte Nummern“ wie Queens „Bohemian Rhapsody“, den Leonard Cohen-Klassiker „Hallelujah“ oder Slades „Merry X-Mas everybody“. Und was wäre Weihnachten ohne „White Christmas“, „Mull Of Kintyre“ oder „Jingle Bells“?

Begleiten Sie Comedy-Dirigent RAINER HERSCH und seine Band auf ihrer musikalischen Reise voller Britischem Humor und dem ein oder anderen komödiantischen Kultur-Clash. Denn zu den musikalischen Highlights erzählt sich der gebürtige Londoner mit dem deutschen Namen so richtig in Rentier-Laune. Er plaudert über die Kunst des Dirigierens, verrät, warum er so gut deutsch spricht und was es eigentlich mit Mistelzweigen auf sich hat. Geklärt wird auch die Frage, ob in England zum Fest auch Würstchen und Kartoffelsalat serviert werden. Willkommen zu mehr als zwei Stunden „very British“ Weihnachtsfeier.

Weitere Infos:

https://www.rainerhersch.com

 

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Provisions-Links, auch Affiliate-Links genannt. Wenn Sie über einen solchen Link auf der Zielseite ein Ticket kaufen, bekommen wir vom betreffenden Anbieter eine Vermittlungsprovision. Es entstehen für Sie keine Nachteile beim Kauf oder Preis.